Buchungsinformationen & Stornogebühren Hotel Garni Schranz

Hotel in Lech am Arlberg
 
Jetzt Buchen
Ankunft
Abreise ...
1
Nacht Nächte
Buchen Sie Ihren Aufenthalt Garantierter Bestpreis
Buchungsinformationen & Stornogebühren

Es gelten die ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE HOTELLERIE 2006 (AGBH 2006)

 

Stornobedingungen für Winter 21/22

Kostenlose Stornierung bis 3 Monate vor Anreise

  • bis 30 Tage vor Anreise – 40% Stornokosten
  • 30 Tage bis 7 Tage vor Anreise – 70% Stornokosten
  • in der letzten Woche vor Anreise – 90% Stornokosten
  • am Tag der Anreise oder bei vorzeitiger Abreise – 100% Stornokosten

Die Stornogebühr entfällt für alle weitervermieteten Nächte.

 

Reiserücktrittsversicherung mit Covid-19 Deckung

 

Um auch in Corona Zeiten, Ihren wohlverdienten Urlaub entspannt planen und buchen zu können, empfehlen wir den Abschluss einer Rücktritts- und Storno-Versicherung.
Wir empfehlen die „Hotelstorno Plus“ der Europäischen Reiseversicherung. Laut Versicherung bekommen Sie Ihr Geld zurück, wenn Sie Ihren Urlaub nicht antreten können oder abbrechen müssen,…

  • weil Sie an COVID-19 Symptomen erkranken,
  • weil bei Ihnen erhöhte Temperatur gemessen wird, auch wenn ein späteres Testergebnis negativ ist,
  • weil Sie auf COVID-19 positiv getestet wurden, ohne Symptome zu zeigen,
  • weil ein naher Angehöriger oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an COVID-19 erkrankt und Ihre dringende Anwesenheit erforderlich ist,
  • weil ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt an COVID-19 erkrankt und Sie sich deshalb in Quarantäne begeben müssen, oder
  • weil Sie engen Kontakt zu einer Covid19-positiven Person (K1) hatten und deshalb mittels eines behördlichen Absonderungsbescheides unter Quarantäne gestellt werden,
  • weil Sie als geimpfte oder genesene Person engen Kontakt mit einer Covid19-positiven Person hatten (K2) und deshalb für Sie ein behördlich angeordneter Verkehrsbeschränkungsbescheid oder Quarantäne ausgesprochen wird,
  • weil Sie infolge Ihrer Erkrankung während des Aufenthaltes reiseunfähig sind und verlängern müssen. Hier besteht Deckung im Rahmen der unfreiwilligen Urlaubsverlängerung.

In all diesen Fällen würde Ihnen die Versicherung die Hotelkosten erstatten. Nähere Details und aktuelle Informationen bezüglich des Versicherungsschutzes finden Sie hier.

https://www.europaeische.at/